Buchungshotline Tel.: 07404 / 9208-0

Bezauberndes Baltikum



{\rtf1\ansi\deff0{\fonttbl{\f0\fnil\fcharset0 Arial;}} \viewkind4\uc1\pard\sb215\lang1031\fs20 * Hotels in idealer Lage\par * 3 Staaten - 3 Hauptst\'e4dte\par * Traumhafte Kurische Nehrung\par * Ostsee zu Wasser und zu Land\par }
Reisetermin: Sa. 18.08.18 bis So. 26.08.18
ab 1099,00€ pro Person

Jetzt buchen!
{\rtf1\ansi\ansicpg1252\deff0{\fonttbl{\f0\fnil\fcharset0 Arial;}} \viewkind4\uc1\pard\sb215\lang1031\fs20 Begegnen Sie dem Zauber des Baltikums, tauchen Sie ein in die traditionsreiche Kultur und unber\'fchrte Natur der drei reizvollen Staaten! Pr\'e4chtige alte Hansest\'e4dte, urw\'fcchsige Nationalparks, kilometerlange Sandstr\'e4nde und m\'e4chtige D\'fcnenlandschaften machen das Baltikum zu einem phantastischen Reiseziel.\par }

{\rtf1\ansi\deff0{\fonttbl{\f0\fnil\fcharset0 Arial;}} \viewkind4\uc1\pard\sb215\lang1031\fs20 ''1. Tag: Historisches Posen''\par Fr\'fchmorgens Anreise \'fcber die polnische Grenze nach Posen. Die Stadt mit 1.000-j\'e4hriger Geschichte, dem Alten Markt und der Dominsel ist eine echte Attraktion!\par ''2. Tag: Von Posen nach Masuren''\par Sie entdecken die sehenswerte Altstadt von Posen bei einem Rundgang. Weiter geht es entlang der malerischen masurischen Seenlandschaft. \par ''3. Tag: Begr\'fc\'dfung im Baltikum''\par \'dcber die polnisch-litauische Grenze reisen Sie Richtung Vilnius (Wilna). Ihre Reiseleitung, die Sie w\'e4hrend des Aufenthaltes im Baltikum begleiten wird, hei\'dft Sie willkommen! Unterwegs haben Sie die M\'f6glichkeit, die Wasserburg Trakai zu besichtigen, die zu den sch\'f6nsten ihrer Art in Europa z\'e4hlt. Am Abend k\'f6nnen Sie durch die Hauptstadt von Litauen bummeln.\par ''4. Tag: Barockstadt Vilnius - Klaipeda''\par Die sch\'f6ne Altstadt von Vilnius wurde in den letzten Jahren liebevoll restauriert und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Sie sehen \'fcppige Barockbauten sowie elegante Pal\'e4ste im Renaissance- und Klassizismusstil. Mit der Hafenstadt Klaipeda (Memel) an der Ostsee erwartet Sie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Westlitauen. Lassen Sie sich bei der Besichtigung in die Vergangenheit und Gegenwart der ehemals n\'f6rdlichsten Stadt Deutschlands entf\'fchren.\par ''5. Tag: Naturparadies Kurische Nehrung''\par Mit dem Schiff erreichen Sie die Kurischen Nehrung. Erleben Sie diesen traumhaften Landstrich mit den gr\'f6\'dften Wanderd\'fcnen Europas, das Thomas-Mann-Haus und das sch\'f6ne Dorf Nidden. Am Nachmittag fahren Sie zur\'fcck nach Klaipeda und setzen Ihre Reise fort nach Riga. Auf dem Weg lernen Sie den "Berg der Kreuze" kennen.\par ''6. Tag: Jugendstil in Riga''\par Die Hauptstadt Lettlands bietet eine gro\'dfe architektonische Vielfalt: Der imposante, hervorragend restaurierte Stadtkern vermittelt einen unvergesslichen Eindruck der ehemaligen Hansestadt mit Dom, Schloss, Petruskirche und Schwedentor. Das bedeutendste Wahrzeichen ist die Freiheitsstatue in Frauengestalt. Weiterreise entlang der Rigaer Bucht mit wundersch\'f6nen Sandstr\'e4nden zur lettisch-estnischen Grenze. \'dcber den Kurort Pernau (P\'e4rnu) erreichen Sie Tallinn, die skandinavisch anmutende Hauptstadt Estlands.\par ''7. Tag: Mittelalterliches Tallinn am Meer''\par Freuen Sie sich auf die Altstadt von Reval, so der fr\'fchere Name von Tallinn. Die Stadtmauern mit ihren 26 T\'fcrmen sind fast vollst\'e4ndig erhalten geblieben. Auf dem Domberg befindet sich die Toompea-Burg mit herrlichem Ausblick \'fcber die verwinkelten Gassen und historischen Dachgiebel. Sehenswert sind auch die russisch-orthodoxe Kathedrale sowie die vielen Museen, wie zum Beispiel das Schifffahrts- und Meeresmuseum. Der Nachmittag steht f\'fcr eigene Erkundungen zur Verf\'fcgung. Am Abend erfolgt die Einschiffung zur F\'e4hr\'fcberfahrt nach Stockholm.\par ''8. Tag: Von Stockholm durch S\'fcdschweden''\par W\'e4hrend Sie Ihr Fr\'fchst\'fcck einnehmen, l\'e4uft das Schiff durch die aus tausend Inseln bestehende Sch\'e4renwelt in den F\'e4hrhafen von Stockholm ein (Aufenthalt in Stockholm nicht m\'f6glich). Vom "Venedig des Nordens" durchqueren Sie mit dem Bus eine der seenreichsten Landschaften Schwedens. In Trelleborg/Malm\'f6 beziehen Sie am Abend Ihre Kabine und legen Richtung Travem\'fcnde ab. Genie\'dfen Sie Ihren Aufenthalt an Bord.\par ''9. Tag: Auf Wiedersehen, Baltikum und Ostsee!''\par Ausschiffung in Travem\'fcnde. Mit sch\'f6nen Erinnerungen reisen Sie zur\'fcck in die Zustiegsorte.\par }
{\rtf1\ansi\deff0{\fonttbl{\f0\fnil\fcharset0 Arial;}} \viewkind4\uc1\pard\sb215\lang1031\fs20 * Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus\par * Reisebegleitung\par * F\'e4hr\'fcberfahrten Tallinn - Stockholm und Trelleborg/Malm\'f6 - Travem\'fcnde\par * 2 x \'dcbernachtung/Fr\'fchst\'fccksbuffet an Bord\par * 6 x \'dcbernachtung/Halbpension\par * F\'e4hr\'fcberfahrt Klaipeda - Neringa und zur\'fcck\par * Permanente Reiseleitung im Baltikum\par * Stadtf\'fchrungen Posen, Vilnius, Klaipeda, Riga und Tallinn\par * Besichtigung und F\'fchrung Berg der Kreuze\par * Ausflug Kurische Nehrung inkl. Geb\'fchren\par Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten.\par }
{\rtf1\ansi\ansicpg1252\deff0{\fonttbl{\f0\fnil\fcharset0 Arial;}} \viewkind4\uc1\pard\sb215\lang1031\fs20 Sie \'fcbernachten in guten Mittelklassehotels, in Posen und im Baltikum zentral gelegen und nur wenige Gehminuten von der jeweiligen Altstadt entfernt sind. In Sensburg/Masuren wohnen Sie idyllisch nahe des Czos-Sees. Alle Zimmer verf\'fcgen \'fcber Bad oder DU/WC. Auf den F\'e4hrschiffen mit Kreuzfahrtcharakter und sind 2-Bett-Innenkabinen mit DU/WC reserviert. Bei Buchung eines Einzelzimmers haben Sie eine 1-Bett-Innenkabine. Au\'dfenkabinen gegen Aufpreis buchbar.\par }