Buchungshotline Tel.: 07404 / 9208-0

Weihnachten auf Teneriffa



* Der imposante Berg Teide * Drachenbäume und Bananen * Prächtige Städtchen * Hotel mit herrlicher Poollandschaft
Reisetermin: Do. 20.12.18 bis Do. 27.12.18
ab 999,00€ pro Person

Jetzt buchen!
Der Vulkan im Hintergrund, Lavameere, steile Küsten, der tiefblaue Ozean, herrliche Strände - im Gegensatz dazu die pralle Vielfalt der Natur und dichte Wälder. Die Kultur kommt auch nicht zu kurz: hübsche koloniale Städtchen mit Museen, Kirchen und Geschäften. Teneriffa an Weihnachten ist einzigartig.

''1. Tag: Willkommen auf Teneriffa'' Transfer zum Flughafen Stuttgart. Zusammen mit Ihrer P.I.T.-Reisebegleitung Flug nach Teneriffa und Transfer zum Hotel. ''2. - 7. Tag: Freizeit'' Nutzen Sie die Möglichkeit zur Teilnahme am attraktiven Ausflugsprogramm oder erholen Sie sich in der wunderschönen Hotelanlage. ''8. Tag: Auf Wiedersehen Teneriffa'' Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Stuttgart und Rücktransfer in die Zustiegsorte. ''Ausflugsangebot'': Bitte buchen Sie die Ausflüge vor Reisebeginn, da wir sie nur exklusiv für Sie durchführen können, wenn sich genügend Teilnehmer anmelden. Alle angegebenen Ausflüge können auch als Paket gebucht werden. Aufpreis (3 Ausflüge, ohne Seilbahnfahrt Teide): € 130,-. Änderungen in der Reihenfolge des Programs aus organisatorischen Gründen vorbehalten. ''Icod de los Vinos, Garachico und Masca'' Dieser Ausflug führt Sie zu einem der romantischsten Orte der Insel. Bis in die 1970er Jahre konnte das kleine Bergdorf Masca nur zu Fuss erreicht werden. Die Fahrt geht zunächst an der Küstenstraße entlang über Icod de los Vinos, wo Sie den berühmten Drachenbaum sehen können. Weiterfahrt zum Aussichtspunkt Mirador de Garachico (kurzer Aufenthalt) und über den Erjos Pass zum Tenogebirge, das geologisch zu den ältesten Gebieten der Insel gehört. Die schmale Straße windet sich in Serpentinen über den Pass bis sie Masca erreicht. Das Dörfchen liegt mit seinen Blumen und Palmen eingebettet wie eine Oase im wildromantischen Gebirge. Sie haben genügend Zeit, um den Ort zu erkunden. Weiterfahrt über Buenavista zum idyllischen Provinzstädtchen Garachico, wo während des 16. und 17. Jahrhunderts der einzige Hafen Teneriffas war (Mittagspause und Stadtbesichtigung). Danach Rückfahrt über die Küstenstraße nach Puerto de la Cruz. ''Ganztagesausflug exklusiv für unsere Gruppe € 48,-'' ''Teide Nationalpark'' Einer der Höhepunkte auf Teneriffa ist zweifellos der Nationalpark del Teide. Im Jahre 2007 wurde dieses Gebiet zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Der Weg dorthin führt durch große Kiefernwälder, die weite Teile des Landschaftsbildes Teneriffas prägen, bevor Sie in die Caldera de las Canadas kommen, eine unwirkliche Mondlandschaft am Fuße des Vulkans Teide, dem höchsten Berg Spaniens mit einer Höhe von 3.718 Metern. Dieser Naturpark gehört zu den eindrucksvollsten Orten Europas. Seine vulkanischen Landschaften, die Farbenvielfalt der Gesteine, das Felsmassiv aus Basalt mit bizarren Steinformationen, die Stille und der prächtige Vulkan schaffen ein unvergessliches Bild und eine einzigartige Atmosphäre. Unterwegs besuchen Sie die bizarren Felsformationen Roques de García, vermutlich Reste des Urvulkans, die ebenso wie die Caldera de las Canadas beim Einsturz zurückblieben. 'Ganztagesausflug exklusiv für unsere Gruppe € 43'' (zzgl. Seilbahnfahrt € 27,- wer möchte Stand Mai 2018) ''Tapas, Wein & die Naturschönheit des Nordens'' Bei diesem hinreißenden Ganztagesausflug steht zuerst die einstige Inselhauptstadt San Cristóbal de La Laguna auf dem Programm: Sie machen einen Stadtrundgang durch die hübsche koloniale Altstadt, die wegen ihrer historischen Bedeutung sogar zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. In La Laguna bummeln Sie zudem durch die quirlige Markthalle, in der Sie zahlreiche ungewöhnliche Produkte der Kanaren bestaunen können. Durch den märchenhaften Mercedeswald geht es weiter zu einem kurzen Besuch des beliebten Urlaubsortes Punta del Hidalgo, und vor dem Rückweg auf der wildromantischen Küstenstraße fahren Sie noch an Bananenplantagen und Weinbergen vorbei zu einem kulinarischen Höhepunkt: In einer urigen Bodega verkosten Sie einige der typischen Inselweine und snacken schmackhafte Tapas wie die leckere Kartoffelspezialität Papas Arrugadas con Mojo! ''Ganztagesausflug exklusiv für unsere Gruppe € 52,-''
* Transfer bis/ab Flughafen Stuttgart * Reisebegleitung ab/bis Flughafen Stuttgart * Flug von Stuttgart nach Teneriffa und zurück inkl. aller Gebühren, Kerosinzuschlag und Luftverkehrsabgabe * 20 kg Freigepäck * Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen * 7 x Übernachtung/Halbpension (Buffet)
Das 4-Sterne-Hotel "Puerto Palace" erstreckt sich auf mehr als 8.000 Quadratmeter Grünfläche. Es verfügt über insg. 290 Zimmer, Lifte, Rezeption, Restaurant und Bar. 2 Swimmingpools (Liegen und Schirme inklusive, Badetücher gegen Gebühr). Die freundlich eingerichteten Zimmer bieten Dusche oder Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV, Mietsafe, Minibar (gg. Geb.) und Balkon oder Terrasse mit Pool-/Gartenblick. Doppelzimmer auch mit Meerblick buchbar (Aufpreis Zimmer mit Meerblick € 28,- p.P. im DZ). www.puertopalace.com/de