Die Marken - der Geheimtipp Italiens - 7 Tage

© Stefano_Valeri - Shutterstock
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.06.2021 - 20.06.2021
Preis:
ab 799 € p.P.

  • Der kleinste Staat der Welt
  • Wallfahrtsort Loreto
  • Gärten der Villa Buonaccorsi
  • Grotten von Frasassi

Die Marken gelten zu Recht als ein Geheimtipp in Italien und schließen sich nördlich den Abruzzen an. Die weitgehend unentdeckte Region bezaubert mit saftigen Weinbergen, einer sanften Hügellandschaft, alten Städtchen und tollen Badeorten mit traumhaften Stränden. Entdecken Sie das ursprüngliche Italien.

1. Tag: Anreise nach Pesaro
Abreise am Morgen. Über die Alpen reisen Sie an die Adria und beziehen im Badeort Pesaro, der Geburtsstadt Rossinis, Ihr gutes 3-Sterne-Hotel direkt am Meer. Nach dem Zimmerbezug und Abendessen lohnt ein Spaziergang durch die reizvolle Altstadt.

2. Tag: Urbino - San Marino
In den weichen Hügeln der Marken liegt Urbino, die unangefochtene Schönheitskönigin der Marken. Die Stadt ist voller Lebensenergie und verzaubert mit einem wunderschönen Zentrum, das seit 1998 zum Welterbe der UNESCO gehört. Nach einer Stadtführung genießen Sie Ihren Mittagsaufenthalt. Nicht weit von Urbino entfernt, in traumhafter Natur am
Rande der Marche, befindet sich San Marino, der kleinste Staat der Welt mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 301 zurückgeht. Ein geführter Spaziergang zeigt Ihnen die verwinkelten Gässchen der Altstadt, die wie Urbino zum Welterbe der UNESCO zählt.

3. Tag: Pesaro - Urlaubstag
Genießen Sie Ihren Urlaubstag am schönen Sandstrand. Im Herzen der Stadt liegt die große Piazza del Popolo, der Hauptplatz von Pesaro. Gönnen Sie sich einen Cappuccino in einer der gemütlichen Bars.

4. Tag: Loreto - Villa Buonaccorsi - Monte Conero
Ein Ausflug führt Sie heute nach Loreto, zur traumhaften Villa Buonaccorsi und in den Naturpark Monte Conero. Am Vormittag besichtigen Sie Loreto. Die Basilika ist seit Jahrhunderten eines der wichtigsten Pilgerziele der katholischen Welt. Von hier ist es nicht weit nach Potenza Picena. Hier erwartet Sie die schönste Villenanlage der Marken, die Villa Buonaccorsi. Es ist ein magischer Ort mit einem herrlichen italienischen Terrassengarten aus dem 18. Jahrhundert. Im Anschluss Fahrt in den Nationalpark des Monte Conero, hier erwartet Sie das nächste Naturwunder der Marche. Hier verkosten Sie in einem Weinkeller den Rosso Conero, einen der besten Rotweine Italiens, bevor Sie zurück nach Pesaro fahren.

5. Tag: Fabriano - Grotten von Frasassi
Ein weiterer Tagesausflug führt Sie ins Verdicchio-Tal zunächst nach Fabriano. Fabriano ist eines der ältesten Zentren der Papierherstellung in Europa und heute noch Sitz bedeutender Papierfabriken. Mit Ihrer Reiseleitung bummeln Sie durch die Gassen der sehenswerten Altstadt und genießen bei einem Aufenthalt das schöne Flair. Weiter geht es zu den Grotten von Frasassi, den größten Tropfsteinhöhlen Europas, die erst in den 1970er Jahren entdeckt wurden. Während Ihres Besuches werden Sie durch ein Wunderland geführt, in dem Sie unterirdische Seen und raffiniert beleuchtete Tropfsteine sehen. Nach diesem Erlebnis reisen Sie weiter in das Weinanbaugebiet des Verdicchio. Der Verdicchio ist der bekannteste Wein der Marken und einer der besten Weißweine im mediterranen Stil. Davon überzeugen Sie sich bei einer Weinverkostung.

6. Tag: Cattolica - Gradara
Ein halbtägiger Ausflug führt Sie heute in den benachbarten Badeort Cattolica. Genießen Sie einen Bummel über den großen Wochenmarkt, er ist sehr unterhaltsam und bietet beste Einkaufsmöglichkeiten. Im Anschluss besuchen Sie das imposante Bergdorf Gradara. Besichtigung des Kastells und Zeit für einen gemütlichen Spaziergang durch die mittelalterlichen Gassen. Am frühen Nachmittag sind Sie zurück in Pesaro. Genießen Sie Ihren letzten Urlaubstag
am Strand. Zum Abschluss unserer Reise verwöhnt Sie das Küchenteam Ihres Hotels heute mit einem festlichen Spezialitäten-Abendessen.

7. Tag: Heimreise
Erlebnisreiche und genussvolle Tage an der Adriaküste neigen sich dem Ende. Nach einem stärkenden Frühstück vom reichhaltigen Buffet treten Sie die Heimreise an und erreichen am Abend die Ausgangsorte der Reise.

Inklusivleistungen:
  • Reise im modernen Fernreisebus
  • 6 x Übernachtung / Halbpension im guten 3-Sterne-Hotel Perticari in Pesaro
  • 1 x Festliches Abschluss-Abendessen "Mittelalterliche Tradition“ (4-Gang-Menü im Rahmen der Halbpension)
  • Begrüßungsgetränk
  • Ausflug Urbino & San Marino mit Reiseleitung
  • Ausflug Loreto, Villa Buonaccorsi und Monte Conero ganztags mit Reiseleitung
  • Eintritt und Besichtigung Villa Buonaccorsi
  • Weinverkostung im Nationalpark des Monte Conero
  • Ausflug Fabriano, Grotten von Frasassi und Weinanbaugebiet Verdicchio mit Reiseleitung
  • Eintritt und Besichtigung Grotten von Frasassi
  • Weinverkostung mit kleinem Imbiss im Verdicchio-Tal
  • Ausflug Cattolica und Gradara inkl. Eintritt Kastell
  • Kurtaxe/Tourismussteuer

Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten.

Für diese Reise gilt Stornostaffel B
Reiseveranstalter: "Komm mit" Morent GmbH & Co.KG, Sonthofen

14.06.2021 - 20.06.2021 | 7 Tage
Hotel Perticari
 
Details
  • Hotel Perticari, Doppelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    799 €
    Zur Buchung
  • Hotel Perticari, Einzelzimmer, DU/WC, HP
    919 €
    Zur Buchung
Hotel Perticari
 

Ihr gutes 3-Sterne-Hotel Perticari befindet sich in Pesaro direkt am Meer. Alle klimatisierten Zimmer verfügen über ein Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Minibar, Safe, Sat-TV und Balkon.

Reisefinder
 
 
 
von 26 bis 3400