Inselhüpfen an Nord- und Ostsee - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.06.2022 - 05.07.2022
Preis:
ab 1299 € p.P.

  • Sechs Inseln in acht Tagen
  • Sylt - Königin der Nordsee
  • Kanalfahrt in Kopenhagen
  • Hotel am Meer auf Bornholm

Auf ans Meer, wo die ungezügelte, wilde Nordsee genauso begeistert wie die sanfte, liebliche Ostsee! Sie besuchen einige der schönsten deutschen und dänischen Eilande - so unterschiedlich sie sind, ist doch jede für sich ein kleines, maritimes Paradies. Einfach fantastisch!

1. Tag: Der wundervolle Norden wartet auf Sie
Anreise nach Norddeutschland zur Zwischenübernachtung in Schleswig-Holstein.

2. Tag: Sylt - Nordseeluft auf Deutschlands Trauminsel
Fahrt nach Niebüll, wo Sie per Autozug Sylt, die größte nordfriesische Insel, erreichen. Urwüchsige Dünenlandschaften, Heideflächen, die klare Seeluft und das Rauschen des Meeres - einfach wunderbar! Und dazu das exklusive Kampen mit Promifaktor oder das idyllische Keitum mit seinen reetgedeckten Friesenhäusern. Gönnen Sie sich am Hafen von List in Deutschlands nördlichster Fischbude ein Fischbrötchen, bevor Sie mit der Fähre zur dänischen Insel Rømø übersetzen. Weiterfahrt zur Übernachtung in der Region Kolding.

3. Tag: Fünen - Märcheninsel in der Ostsee
Sanfte Hügel, wogende Kornfelder, hübsche Städtchen - kein Wunder, dass Fünen den Beinamen Garten Dänemarks trägt. In Fünens Hauptstadt Odense folgen Sie bei einer Führung durch die historische Altstadt den Spuren des Märchendichters Hans-Christian Andersen. Nach einer gemütlichen Mittagspause geht es weiter zum Wasserschloss Egeskov. Egeskov gehört zu den Wahrzeichen Fünens und gilt als besterhaltene Wasserburg Europas. Begeistert werden Sie vom Schlosspark sein, der für viele zu den schönsten Schlossgärten der Welt zählt. Gegen Abend Rückfahrt zum Hotel im Raum Kolding.

4. Tag: Hyggeliges Kopenhagen
Morgens Fahrt über den Großen Belt auf die Insel Seeland. Dort erwartet Sie Kopenhagen, dänische Hauptstadt und eine der schönsten Metropolen Europas. Bei einer Kanalfahrt gehen Sie auf Entdeckungstour. Sie starten am Nyhavn mit den bunten Häusern und schippern u.a. vorbei an der Oper, der kleinen Meerjungfrau und der Börse. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Besuchen Sie Schloss Amalienborg oder bummeln Sie auf Kopenhagens bekannter Einkaufsstraße Strøget. Über die Öresund-Brücke ist gegen Abend schnell das schwedische Festland erreicht. Die Brücke ist eines der größten technischen Bauwerke Europas und überspannt kühn die Meerenge zwischen Dänemark und Schweden. Übernachtung im Raum Malmö.

5. Tag: Südseefeeling auf Bornholm
Am Vormittag Fahrt nach Ystad, wo Sie ein Schiff zur Insel Bornholm besteigen. Bornholm begeistert mit mildem Klima, bezaubernden Fischerdörfern, charakteristischen Rundkirchen, Steilküsten und feinsandigen Stränden, die zu den schönsten Europas zählen. Bei einer Führung lernen Sie die charmante Inselhauptstadt Rønne kennen. Zwei Übernachtungen auf Bornholm.

6. Tag: Ganz Dänemark im Kleinformat
Eine begleitete Inselrundfahrt führt Sie in den Norden Bornholms vorbei an der kleinen Schärenstadt Gudhjem bis nach Hammershus, der einst größten Festungsanlage Europas. Zudem statten Sie der Østerlars Rundkirche einen Besuch ab.

7. Tag: Rügen
Morgens Fährüberfahrt nach Sassnitz/Rügen. Kreidefelsen, weite Sandstrände und mondäne Seebäder lassen erahnen, warum Deutschlands größte Insel zu den beliebtesten Urlaubszielen zählt. Besuch von Binz und Übernachtung in der Region Stralsund.

8. Tag: Abschied vom Hohen Norden
Nach dem Frühstück Rückreise in die Zustiegsorte.

Inklusivleistungen:
  • Fahrt im 5-Sterne-Fernreisebus
  • Reisebegleitung
  • Audiosystem
  • 7 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • 7 x Abendessen im Hotel
  • Fahrt mit dem Autozug nach Sylt
  • Fährüberfahrt Sylt-Römö
  • Mautgebühr Storebelt-Brücke u. Öresund-Brücke
  • Fährüberfahrt Ystad - Rönne u. Rönne-Sassnitz
  • Stadtführungen in Odense und Rönne
  • Kanalfahrt in Kopenhagen
  • Inselrundfahrt Bornholm mit örtlichem Reiseleiter
  • Eintritt Osterlars Rundkirche auf Bornholm

Weitere Eintritte nicht im Preis enthalten.

Zusätzlich buchbar:

  • Aufpreis Zimmer mit Balkon u. Meerblick (DZ) auf Bornholm € 41,- p.P.
  • Aufpreis Zimmer mit Balkon u. Meerblick (EZ) auf Bornholm € 82,- p.P.

Für diese Reise gilt Stornostaffel B.
Veranstalter: PIT-Touristik GmbH & Co. KG, Ehingen

28.06.2022 - 05.07.2022 | 8 Tage
Inselhüpfen an Nord- und Ostsee
Details
  • 3-4-Sterne Hotels, Doppelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    1299 €
    Zur Buchung
  • 3-4-Sterne Hotels, Doppelzimmer mit Meerblick, DU/WC, HP p.P.
    1340 €
    Zur Buchung
  • 3-4-Sterne Hotels, Einzelzimmer, DU/WC, HP p.P.
    1499 €
    Zur Buchung
  • 3-4-Sterne Hotels, Einzelzimmer mit Meerblick, DU/WC, HP p.P.
    1581 €
    Zur Buchung
Inselhüpfen an Nord- und Ostsee
© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne© Griffen Spa Hotel Rönne

3-4 Sterne Hotels

Sie übernachten in guten Mittelklassehotels. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC und TV ausgestattet.

Griffen Spa Hotel

Auf Bornholm ist das 4-Sterne-Hotel Griffen Spa in Rönne für zwei Nächte Ihr Zuhause. Das 2017 umfassend renovierte Haus verfügt über Restaurant mit Meerblick, Sommerterrasse, Sauna, Whirlpool und Innenpool. Nur ca. 200 m entfernt liegt ein kleiner Sandstrand. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Telefon, TV und WLAN ausgestattet.

https://bornholmhotels.dk/griffen-spa-hotel/

Dirk Fauser

Ich erkundete bereits in frühester Kindheit Europa mit dem Omnibus. Zunächst als „Beifahrer“ meines Vaters, in den Schulferien dann später als Reisebegleitung. Logischerweise folgte dann auch im Jahr 1996 der Omnibusführerschein. Das Reisen und die Liebe zu fremden Ländern haben mich immer begeistert. Heute bin ich sowohl als Reisebegleiter/Reiseleiter, als auch als Reisebusfahrer unterwegs und bringe unseren Gästen „meine“ Ziele in Nah und Fern näher – egal ob auf einer Tagesreise oder auf einer 14-tägigen Rundreise. Daraus sind viele langjährige Kundenbeziehungen und Freundschaften entstanden.

Reisefinder
 
 
 
von 29 bis 3100